Kanal Total

Kanal Total

Kundenbasierte Strategien im Multi-Channel-Handel

Viele Händler haben das Internet längst als zusätzlichen Absatzkanal erschlossen und erzielen online signifikante Umsätze. Dies wird allgemein als Zeichen für den Erfolg im E-Commerce gewertet. Doch misst sich der Erfolg des Online-Geschäftes wirklich nur am Online-Umsatz? Die Antwort ist ein klares Nein: Analysiert man das tatsächliche Kaufverhalten von Kunden, wird schnell deutlich, dass Kunden für eine Kaufentscheidung meist mehrere Kanäle nutzen. Daher leisten alle besuchten Kanäle einen Beitrag zum Produktverkauf, auch wenn dieser nur beim letztgenutzten Kanal als Umsatz sichtbar wird. Statt den Umsatz isoliert für jeden Vertriebskanal zu betrachten ist es deshalb vielmehr wichtig, das Zusammenspiel der Kanäle zu verbessern. Das Online-Geschäft ist dann erfolgreich, wenn es bestmöglich zur Ausschöpfung von Umsatzpotenzialen in allen Kanälen beiträgt.

In unser aktuellen Studie haben wir mehr als 1.000 Kunden zu ihrem Multi-Channel-Nutzungsverhalten beim Kauf in verschiedenen Sortimentsbereichen befragt und können aufzeigen, welche Kanalkombinationen von welchen Konsumententypen bevorzugt genutzt werden. Die Daten zeigen eindeutig: Die richtige Multi-Channel-Strategie muss genau auf die Bedürfnisse und Kanalpräferenzen der Zielgruppe abgestimmt sein, um Kunden gewinnen und binden zu können.

Die Studie können Sie unter publications@occstrategy.de als kostenloses pdf anfordern.

Si vous souhaitez recevoir régulièrement nos publications, laissez-nous vos coordonnées :