Touristik & Freizeitgewerbe

Unser Team verfügt über konkurrenzlose Erfahrungen in der Bereitstellung strategischer und operativer Beratung für einige der größten Marken des Freizeitmarkts. Aus diesem Grund beraten wir auch oft Private-Equity-Investoren, die einen Kauf oder Verkauf in diesem Bereich erwägen, oder die Performance eines vorhandenen Portfolio-Unternehmens optimieren möchten.

Hotellerie: Wir beraten Hotel- und Herbergsmarken, Kreuzfahrtbetreiber und Ferienanlagen zu wichtigen Wachstumsfragen wie z. B. Segmentierung und Markenpositionierung, Revenue Management, Kundenbindung und CRM.

Gastronomie: Wir beraten Restaurants, Lieferanten, Cafés, Bars und Clubs zu Themen wie Menügestaltung und Preisbildung, Standortstrategie und Verbesserung des Leistungsversprechens, um Erträge und Gewinne zu steigern.

Unterhaltung: Wir befassen uns mit geschäftskritischen Fragen für Kunden aus verschiedensten Unterhaltungssektoren, darunter Kinos, Themenparks, Museen und Attraktionen, Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie Fitnesscenter.

Spiele und Glücksspiele: Unser Team berät Unternehmen in verschiedensten Marktbereichen und Vertriebskanälen, darunter Wetten mit festen Gewinnquoten (z. B. Casinos und Lotterien), Sportwetten (Wettlokale, Online-Wetten) sowie Spiele und E-Sports.

Reisen: Wir betreuen strategische Projekte für Reiseveranstalter, Reisebüros sowie öffentliche und private Verkehrsbetriebe. Zudem beraten wir gemeinschaftlich mit unserer Technologie-Practice vorgelagerte Technologie- und Vertriebsplattformen wie Aggregatoren oder Lead-Generatoren.

Wir arbeiten mit den größten globalen Wettbewerbern und nationalen Akteuren in der Touristik- und Freizeitbranche zusammen

Unser denken

Donnerstag, 20. Februar 2020

Key routes to value creation in global travel, hospitality and leisure in 2020

As we enter 2020, we continue to see strong interest and activity across a number of key leisure trends – and a number of highly attractive assets that are successfully playing into these themes to drive growth

Donnerstag, 11. April 2019

OC&C Fundex 2019: Mehr Spaß für Deutschland

Unternehmen nutzen oft eher abstrakte Größen, um ihren Erfolg beim Konsumenten zu messen. Gerade in der Freizeitindustrie sollten sie aber zusätzlich auch Fragen wie „Hattet ihr Spaß?“ oder „Wie war‘s?“ stellen

Donnerstag, 11. April 2019

OC&C Systemgastronomie-Index 2019

Der Systemgastronomie Index 2019 hat in acht verschiedenen Ländern 40.000 Konsumenten zu ihrer Nutzung von und Meinung über Restaurant- und Quickserviceketten befragt

Donnerstag, 28. September 2017

Taking a serious look at fun

People in China’s growing middle class are working longer and harder, and so they are placing greater emphasis on leisure as well as spending more time on leisure activities

Dienstag, 1. März 2016

Going places

Times have been particularly tough for Travel, Transport and Logistics (TTL) operators, with the profits of leading brands such as Holiday Inn, Hertz and DHL all coming under pressure from recession and structural changes to their industries

Sonntag, 16. Februar 2014

Die reise nach westen

Der klassische Roman „Die Reise nach Westen“ beschreibt die Abenteuer von Hsüan-tsang, einem chinesischen Mönch, der nach Indien reist, um an der Seite von bunten, magischen Charakteren buddhistische Schriften zu studieren

Freitag, 31. Januar 2014

Journeys to the west

The classic Ming Dynasty novel “Journey to the West” tells the tale of Xuanzang, a Chinese monk trekking to India to study Buddhist scriptures alongside a colourful collection of magical characters

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Mit dem weiteren Besuch dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie