Canal Grande

Was Digitalisierung für Bauzulieferer bedeutet

Bericht

Der „digitale Kunde“ ist heute auch am Bau Realität: Die Mehrzahl aller Bauherren geht online, informiert sich im Netz, vergleicht und kauft in zunehmendem Maße online. Deren Einfluss nimmt in vielen Gewerken zu und lässt die Mitsprache von ausführenden Verarbeitern sinken. Außerdem greift auch das Handwerk zunehmend auf Endkundenkanäle zur Materialbeschaffung zurück.

Viele Hersteller haben sich auf diese Umstände noch nicht vorbereitet und unterschätzen die Bedeutung digitaler Absatzchancen.

Unser Insight "Canal Grande" liefert Ihnen Einsichten zu den Entwicklungen und Chancen der zunehmenden Digitalisierung im Bau auf Basis von über 600 befragten Marktteilnehmern.

Publikation lesen

Vorgeschlagene Literatur

Sink or swim

Too many of the world's leading B2B Services firms are at risk of revenue and margin decline - and only a few are acting with sufficient aggression to pursue their next wave of profitable growth

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Mit dem weiteren Besuch dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie